Hundehaltung Abmeldung

Zurück

Ansprechpartner/in

 Standort

Frau Claudia Reitmeier
Schürenkamp
49324 Melle
E-Mail: c.reitmeier@stadt-melle.de
Telefon: 05422 965-420
Telefax: 05422 965-437

Öffnungszeiten:
Mo. - Di.: 08.00 - 12.30 Uhr, 14.00 - 16.00 Uhr
Mi.: 08.00 - 12.30 Uhr
Do.: 08.00 - 12.30 Uhr, 14.00 - 18.00 Uhr
Fr.: 08.00 - 12.30 Uhr



 Standort

Frau Monika Herkenhoff
Schürenkamp
49324 Melle
E-Mail: m.herkenhoff@stadt-melle.de
Telefon: 05422 965-290
Telefax: 05422 965-437

Öffnungszeiten:
Mo. - Di.: 08.00 - 12.30 Uhr, 14.00 - 16.00 Uhr
Mi.: 08.00 - 12.30 Uhr
Do.: 08.00 - 12.30 Uhr, 14.00 - 18.00 Uhr
Fr.: 08.00 - 12.30 Uhr




Allgemeine Informationen

Die Haltung eines Hundes ist abzumelden bei

  • Aufgabe der Hundehaltung
  • Abgabe des Hundes
  • Tod des Hundes
  • Verlust des Hundes

Die Abmeldung sowie die Rückgabe der Hundesteuermarke erfolgt bei der zuständigen Stelle.

Gleichzeitig ist eine Abmeldung beim zentralen Hunderegister notwendig.
 

An wen muss ich mich wenden?

Bei Abmeldung eines Hundes wenden Sie sich bitte an die oben genannten Ansprechpartner oder an die unten aufgeführen Bürgerbüros.

Welche Unterlagen werden benötigt?

Bei Abgabe des Hundes ist - sofern vorhanden - ein Kaufvertrag (Tierabgabevertrag) vorzulegen.

Bei Tod des Hundes ist  - sofern vorhanden - eine Bescheinigung vom Tierarzt vorzulegen.

Der Hund kann schriftlich, persönlich, telefonisch, per E-Mail oder durch das Abmeldeformular (sh. Dokumente) abgemeldet werden.

Welche Gebühren fallen an?

Es fallen keine Gebühren an.

Welche Fristen muss ich beachten?

Die Abmeldung des Hundes muss innerhalb von 14 Tagen erfolgen.

Was sollte ich sonst noch wissen?

Bitte beachten Sie auch die Leistung zur "Hundehaltung Anmeldung".